Medieval Dynasty Fans

Willkommen in der inoffiziellen Medieval Dynasty Community! Bei uns findest du Tipps und Tricks rund um Medieval Dynasty, schau gerne in unserem Forum und unserem Wiki vorbei. Besonders freuen wir uns wenn du teil unserer Community wirst.

Test-Branch Update v0.4.0.7

Matthias

Administrator
Teammitglied
Die Update-Hinweise

ad5a520ff892afe53d94d369ed41191b6caac6ef.png

  • Das Abwerfen von Gegenständen auf den Boden von einem Pferd ist nur noch in einem Umkreis von 15 Metern möglich (wie beim Beladen).
  • Eingabe-Buttons zum Ändern von Werten im Optionsmenü.
  • Neue Geräusche des Spielers beim Waschen im Waschbottich.
  • Neuer Sound beim Befüllen des Waschbottichs.
  • Shading und fensterloser Vollbildmodus in den Grafikeinstellungen.
  • Orientierungspunkt - Bach, der durch eine Höhle fließt.
  • Auto-Run (Doppeltes Antippen der Sprint-Taste zur Aktivierung).
  • Neue Geräusche für den Wind.


ce731c2491c0f2391442fc4636b5f8dca5f13368.png

  • Gebratenes, gesalzenes und getrocknetes Fleisch sowie Fisch hat eine falsche Technologiebelohnung.
  • NPCs können in der Werkstatt II keine freigeschalteten Gegenstände aus Lehm herstellen.
  • Das vordere Dach der Werkstatt I gibt Holz-Geräusche von sich statt Stroh.
  • Feuereffekte haben bei niedrigen Qualitätseinstellungen zu wenige Partikel.
  • Einige Quests können nicht abgeschlossen werden, obwohl alle deren Ziele erfüllt sind.
  • Das Umschalten der Steuerung auf Gamepad blendet den Mauszeiger nicht aus.
  • Das Freischalten eines Handwerkplanes (über das Radialmenü), welches auch für ein anderes Rezept funktioniert (wie Eintopf mit Fleisch/Salzfleisch), schaltet nicht alle Rezepte frei, die mit diesem Schema verknüpft sind.
  • Die Karte ist unscharf.
  • Pferd kann gerufen werden, auch wenn es überladen ist.
  • Das gerufene Pferd bewegt sich unabhängig von der Last mit normaler Geschwindigkeit.
  • Ein Wolf kann heulen, während er vom Spieler getroffen wird.
  • Tiere können manchmal Bäume in eine geostationäre Umlaufbahn befördern.
  • Die Fohlen schlafen mit offenen Augen.
  • Der Spieler kann mit dem Waschzuber interagieren, obwohl der Text zeigt, dass ein Eimer Wasser erforderlich ist.
  • Der Waschzuber reinigt den Spieler, wenn er zum ersten Mal vollständig mit Wasser befüllt wird.
  • Fackel erscheint während des Handwerkens.
  • Nach dem Ausziehen der Handschuhe erscheint das falsche Material an den Händen.
  • Nachdem der NPC mit der Fackel aus dem Dorf entfernt wurde, schwebt dessen Fackel in der Luft.
  • Das Talent "Geschickter Bauer" funktioniert nicht bei Getreide.
  • Laubqualitäts-Einstellungen funktionieren nicht.
  • NPCs tragen mehrere Kleidungsstücke gleichzeitig.
  • Tiere bleiben vollständig stehen, wenn sie ein Gewässer betreten (meist Sümpfe).
  • Bewegungsgeschwindigkeit für Teenager.
  • Berittenes Pferd bewegt sich weiterhin, wenn der Spieler sich im Dialog mit einem NPC befindet.
  • NPCs schauen während des Dialogs mit dem Spieler in die falsche Richtung.
  • Keine Sichtbarkeit des Mohns im Inspektions-Modus.
  • Transferieren (von Gütern) auf ein Reittier, das weiter als 15m vom Spieler entfernt ist.
  • Falscher Sound für die Steinwand in der Taverne III.
  • Flackernder Mauszeiger beim Wechsel der Steuerung auf ein Gamepad.
  • Das Abwerfen oder Übertragen von Dezimalmünzen ist in anderen Sprachen außer Englisch nicht möglich.
  • NPC-Liste wird nach dem Entfernen eines NPCs aus dem Dorf nicht aktualisiert.
  • NPCs blockieren sich gegenseitig in den Obsthainen.
  • NPCs haben beim Sitzen zu weit geöffnete Augen.
  • Die Obstgärten verwenden Technologie-Punkte von Gebäuden statt vom Ackerbau im Technologie-Reiter.
  • Die Sichtbarkeit der Buttons in den Optionen.
  • Bei einigen Quests sind alle Ziele erfüllt, aber die Quest kann nicht abgeschlossen werden.
  • Nach dem Wechsel der Jahreszeit erscheint der Spieler oft in einem bereits belegten Bett.
  • Das Symbol für Münzen in der Gegenstandsbeschreibung im Register "Technologie".
  • Farbe des Gebäude-Plätze in den NPC- und Tier-Details.
  • Ein Problem mit einem Absturz beim Rufen eines Reittiers.
  • Fohlen haben keine Info auf dem HUD (Fohlen: Männlich/Weiblich).
  • Eingaben sind im Technologie-, Karten-, Handels- und Optionsmenü nicht auf ein Gamepad eingestellt.
  • Spieler können Gegenstände auf ein totes Pferd übertragen.
  • Das Ausrüsten eines doppelten Gegenstands für ein Pferd über die Charakterausrüstung fügt den neuen Gegenstand zum Inventar des Pferdes hinzu, anstatt ihn auszurüsten (der alte Gegenstand ist nicht ausgerüstet).
  • Der Spieler kann ein Pferd rufen, obwohl dieses tot ist.
  • Das Pferd läuft vor dem Spieler weg oder kommt nicht auf den Spieler zu, wenn es gerufen wird.
  • Qualität der Karte.
  • Spieler kann ein Pferd ohne Sattel als Reittier zuweisen.
  • Ein Problem behoben, das den Spieler kleiner erscheinen ließ.
  • Spieler fällt auf das Pferd.
  • Auto-Run kann im Menü aktiviert werden.
  • Weniger Fälle von "rutschenden" NPCs.
  • Spieler rutscht nicht mehr nach dem Landen oder Laufen.
  • Spieler bleibt an Werkbänken hängen, wenn er sie mit "Q" verlässt.
  • Einige NPCs befinden sich außerhalb der Karte.
  • Kein Effekt von Regen- und Schneepartikeln bei niedrigen und mittleren Schattenqualitätseinstellungen.
  • Der Text "Ressourcen" in Radialmenüs wird angezeigt, wenn der Spieler nicht die Erlaubnis des Kastellans hat.
  • Es sollte nun weniger wahrscheinlich sein, dass der Spieler nach dem Crafting in den Werkbänken stecken bleibt.


38afb1f8ffa8671aa495fac9087cbf3fd967f259.png

  • Überarbeitete Schatten-Qualitätsstufen. Ultra - neue Qualitätsstufe, High - bisheriges Ultra, Medium - bisheriges High, Low - verbessertes bisheriges Low.
  • Visuelle Verbesserungen am Gras in niedrigen Qualitätsstufen.
  • Neu gestaltete Textur-Qualitätsstufen. Signifikante Verbesserung der Texturqualität auf PCs mit niedrigen Spezifikationen.
  • Ungarische Sprache.
  • Deutsche Sprache.
  • Russische Sprache.
  • Italienische Sprache.
  • Französische Sprache.
  • Eingabeschaltflächen im Inventar, Journal, Handel usw. sind jetzt auch im Text anklickbar.
  • Das Herstellen von Pfeilen ergibt jetzt 10 statt 50 (Kosten und Zeit sind um den Faktor 5 reduziert).
  • Überblendung für Wolfsanimationen.
  • Die Befüllung mit Wasser für den Waschtrog dauert jetzt immer gleich lange.
  • Render-Optimierungen.
  • Speicher-Optimierungen.
  • Optimierungen bei der Ladezeit.
  • Italienische Sprache.
  • Amboss und Ofen sind jetzt in der Schmiede I verfügbar.
  • Die Reihenfolge der Gebäude für Tiere wurde geändert, damit sie mit der entsprechenden Reihenfolge in der Technologie übereinstimmt.
  • Neue Dresch- und Dreschflegel-Animationen für NPCs.
  • Stiere haben jetzt ihr eigenes Modell.
  • Das Fassungsvermögen der Tavernen-Truhe steigt mit der Gebäudestufe.
  • Das Drücken von "Enter" beim Speichern speichert jetzt sofort (keine doppeltes "Eingabe" mehr nötig).
  • Der Obstgarten ist nicht mehr durch Technologie gesperrt.
  • Der Ruf, der für die Rekrutierung eines neuen NSC erforderlich ist, zählt nicht mehr die Kinder aus dem Dorf des Spielers mit.
  • ‚Unstuck‘ versucht nun, den Spieler aus dem Objekt zu bewegen und teleportiert den Spieler nur noch zum Start, wenn es fehlschlägt. (in weiterer Bearbeitung)
  • Neue Eingabe-Buttons für Tutorial-UIs.
  • Neue Eingabe-Buttons für Events.
  • Weitere Optimierungen.
  • Die Bewegung reagiert besser auf Anhalten oder Richtungsänderung.
  • Alle zwei Stufen erhält der Spieler zusätzliche Talentpunkte (Deckelung von 10 auf 15 erhöht).
  • UI - Versteckter Level-Fortschritt, wenn der Spieler den maximalen Level erreicht.
  • Die Wachstumszeit von Obstbäumen wurde verringert.
Quelle: https://store.steampowered.com/news/app/1129580/view/3020201029278071136
 

Darier

Member
Hallo,
Ich konnte endlich mein Dorf weiter ausbauen. Die Kinder wurden nicht mehr zu den "Bewohner" dazugezählt, daher konnte ich neue Dorfbewohner anwerben.
Gruß
 
Oben