Medieval Dynasty Fans

Willkommen in der inoffiziellen Medieval Dynasty Community! Bei uns findest du Tipps und Tricks rund um Medieval Dynasty, schau gerne in unserem Forum und unserem Wiki vorbei. Besonders freuen wir uns wenn du teil unserer Community wirst.

Landwirtschaft

  • Aufrufe Aufrufe: 2.166
  • Letzte Aktualisierung Letzte Aktualisierung:

Navigation

   Dörfer
      Baranica
      Borowo
      Branica
      Denica
      Gostovia
      Hornica
      Jezerica
      Lesnica
      Rolnica
      Tutki
   Fähigkeiten
      Diplomatie
      Gewinnung
      Jagen
      Landwirtschaft
      Produktion
      Überleben
   Gebäude
      Brunnen
      Fischerhütte
      Grabungsschuppen
      Holzschuppen
      Imkerei
      Jagdhütte
      Kräuterhütte
      Küche
      Lebensmittellager
      Marktstand
      Materiallager
      Mine
      Näherei
      Scheune
      Schmiede
      Ställe
      Taverne
      Werkstatt
      Wohnhäuser
   Gegenstände
      Dekorationen
      Geschirr/Behälter
      Kleidung
      Waffen
      Werkzeuge
      Feldarbeit
      Symoble und Anzeigen
         Inventar
         Management
         Spielbildschirm
   Händler
   Jahreszeiten
      Frühling
      Herbst
      Sommer
      Winter
      Feldarbeit
      Obstgärten
      Tierzucht
      Verarbeitung
   Nahrung
      Fisch und Fleisch
      Getränke
      Kesselgerichte
      Obst und Gemüse
      Ofengerichte
      Sonstige
   Quests
      Alwin
      Dynastie-Quests
      Nebenquests
      Sambor
      Uniegost
   Reiten
   Ressourcen
   Siedlung
   Technologie
      Bautechnik
      Landwirtschaft
      Überleben
   Tiere
      Nutztiere
      Wildtiere
  • Spielversion: 0.5.1.1

    Mit Hilfe der Landwirtschaft kann man seine Bewohner mit Nahrung und weiteren Produktionsmittel versorgen.
    Das zentrale Gebäude hierfür ist die Scheune. Über die Scheune werden die Arbeiter gesteuert und die Produktion bestimmt (Gebäudemanagement).

    In der Scheune gibt es den Scheunenknecht, welcher für die Verarbeitung zuständig ist und den Landwirt, welche die Felder und Obstgärten bearbeiten.

    Scheunenknecht:
    • Dreschen (Getreide und Flachs)
    • Mehlherstellung (Getreide)
    • Verarbeitung (Dünger, Mohn, Lehmbewurf, Tierfutter,)
    Landwirt:
    • Feld anlegen (müsst ihr vorher abstecken)
    • Dünger ausbringen
    • Dünger einarbeiten
    • Feld ansähen
    • Ernte
    • Ernte der Obstgärten

    Wenn die Arbeiter nichts zu tun haben stehen sie in der Scheune rum.

    Die Arbeiter benötigen Dünger und Samen um die Felder bestellen zu können.
    Diese müssen in der Scheunentruhe oder im Lebensmittellager (Samen) und Ressourcenlager (Dünger) bereitgestellt werden.

    Tierzüchter:
    • Tiere füttern
    • Produkte einsammeln (Dung, Eier, Federn, Milch, Wolle)
    Die Tierzüchter füttern die Tiere und bringen ihre Produkte in die entsprechenden Lager.
    Ein Tierzüchter ist nicht zwingend. Ohne Tierzüchter verhungern die Tiere nicht, aber sie stellen die Produktion ein und es gibt keinen Nachwuchs mehr.
Oben